Jun 21

Auftritt beim Salzmarkt in Lößnitz, Erzgebirge

Ein tolles Konzertwochenende erlebt der Gospelchor “Sound of Joy” unter Leitung von KMD Karl Schmidt. Die Reise führte nach Lößnitz im Erzgebirge.

SOJ_Lößnitz_2015_1

 

Der Einladung von Bürgermeister Gotthard Troll zum historischen Salzmarkt 2015 folgend, gestalteten wir am Sonntag den Allianzgottesdienst zusammen mit den Chor aus Lößnitz und traten im Muhmecampus am Nachmittag im Rahmen des Festprogramms zum Salzmarkt mit einer Mischung aus traditionellem Gospel, Moderngospel aber auch einigen weltlichen Liedern auf. Unterstützt durch die Band und die Blechbläser wurde es ein lebendiges Konzert mit vielen Zuhörern, die bei diesem Open-Air Konzert durch die Klänge angelockt wurden.

 

SOJ_Lößnitz_2015_3SOJ_Lößnitz_2015_4SOJ_Lößnitz_2015_2

Schon am Samstag reiste der Chor nach Lößnitz um den Salzmarkt in allen seinen Facetten kennenzulernen.
Vielen herzlichen Dank für diese erlebnisreichen Tage.

Apr 26

Kaltenbrunn – ein wunderbarer Konzertabend

Einen grandiosen Konzertabend erlebten die Zuhörer und der Gospelchor “Sound of Joy” unter Leitung von KMD Karl Schmidt in der ausverkauften und bis auf den letzten Platz gefüllten Martinskirche in Kaltenbrunn in der schönen Oberpfalz.

2015_Kaltenbrunn_1

2015_Kaltenbrunn_2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Von Beginn an sprang der Funke über und so wurde es ein toller Konzertabend. Die Blechbläser, die Band und die Solisten harmonierten zusammen mit dem Chor und machten den Abend zu einem unvergessenen Moment.

Einen herzlichen Dank an das tolle Publikum und dem Organisationsteam aus Kaltenbrunn.

Feb 08

Bad Rodach – phantastisch

500 Menschen – ein Gospelchor – ein KMD  –  phantastisch!

Am 08.02.2015 gastierte der Gospelchor “Sound of Joy” unter Leitung von KMD Karl Schmidt in der Johanniskirche in Bad Rodach. Abwechslungsreich und dynamisch präsentierte der Chor das neue Jahreskonzert mit Band, Solisten und Blechbläsern. Vielen Dank für dieses tolle Konzert und an die vielen Zuhörer.

Bad_Rodach_2015

Jan 18

Abwechslungsreiches Jahreskonzert in Hersbruck

Mit dem Lied “In this house – Kommt in das Haus des Herrn!” eröffnete der Gospelchor “Sound of Joy” unter Leitung von KMD Karl Schmidt das diesjährige Jahreskonzert.
Und es waren viele Zuhörer gekommen. Hierfür herzlichen Dank.

SOJ_Jahreskonzert2015_2

Die Zuhörer erlebten ein abwechslungsreiches Programm, das sich die Sängerinnen und Sänger in den Proben seit September wieder angeeignet hatten.

Verschiedene Gospels und Spirituals erklangen in der vollen Stadtkirche in Hersbruck. Bei ruhigen Balladen wie “You are mine” oder “Don´t forget” aber auch bei fetzigen Stücken wie “Freedom train” oder “Everytime I feel the spirit” zeigten die Solistinnen und Solisten, was in ihnen steckt. Begleitet wurden die Stücke wie immer von der phantastischen Band. Ein Highlight waren auch die Acapella-Stücke, wie beispielsweise “Deep River”, bei denen die Klangvielfalt der einzelnen Stimmen zum Vorschein kam. Natürlich durfte auch ein gemeinsames Lied zusammen mit den Zuhörern nicht fehlen.

Ebenfalls stimmgewaltig mit Stücken wie “Swing low, sweet chariot” oder “The groovin’ march”  waren die Blechbläser, die nicht aus dem Konzert wegzudenken sind.

SOJ_Jahreskonzert2015_1

Ein herzliches “Vergelts Gott” an alle Spender, die mit ihrem Beitrag den Ökumenischer Verein für Flüchtlinge, Asylsuchende und Migration e.V. Hersbruck unterstützt haben. Einige Asylsuchende waren auch unter den Zuhörern beim Konzert, was uns sehr freute.

Jan 17

Vorfreude auf das Jahreskonzert

Die Vorfreude steigt…

Mit der Generalprobe heute hat der Gospelchor “Sound of Joy” unter Leitung von KMD Karl Schmidt die Vorbereitung auf das Jahreskonzert in der Stadtkirche abgeschlossen.

SOJ_Generalprobe2015

Morgen um 17 Uhr präsentieren wir in der Stadtkirche in Hersbruck unser neues, abwechslungsreiches Programm mit Gospels, Spirituals und Musikstücke der Bläsergruppe.

Wir freuen uns über jeden Besucher!

Dec 25

Frohe und gesegnete Weihnachten

Weinachen_2014Ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest
und ein erfolgreiches Jahr 2015
wünscht der Gospelchor “Sound of Joy”

Dec 13

Ein Zeichen für friedliches Miteinander!

In der Nacht des 11. Dezembers 2014 wurden  in Vorra die Asylunterkünfte angezündet. Durch Schmierereien an den Gebäuden konnte dieser Brandanschlag Rechtsradikalen zugeordnet werden.

Deswegen setzten viele Bürgerinnen und Bürger am Freitagabend um 18 Uhr auf dem Hersbrucker Weihnachtsmarkt ein Zeichen für ein friedliches Miteinander. “Wir werden solches Gedankengut und solche Taten nicht akzeptieren” hieß es in dem Aufruf der Initiatoren, dem auch der Gospelchor und die Blechbläser folgten.

Mit dem gemeinsamen Lied “Tragt in die Welt nun ein Licht” bekundeten alle Anwesenden:  “Wir sind ein Willkommensland!” Das Nürnberger Land ist weltoffen, bunt und sozial.

 

Kerze Vorra Weihnachtsmarkt 2014
(Foto: br.de)

Dec 09

Herzlichen Glückwunsch Herr Schmidt!

Zum heutigen 60. Geburtstag gratuliert der Gospelchor “Sound of Joy” seinem Kantor KMD Karl Schmidt auf das Herzlichste.
Wir wünschen Glück, Gesundheit und Gottes reichen Segen und natürlich noch viele gemeinsame Konzerte.

Kanter_Schmidt

 

Oct 20

Abschluss der Konzertsaison 2014

Mit zwei Konzerten an einem Wochenende beendet der Gospelchor “Sound of Joy” das Konzertjahr 2014.

In Hartmannshof in der Sängerhalle gab der Chor unter Leitung von KMD Karl Schmidt am 18.10.2015 ein Konzert zur 150-Jahr-Feier der Sängergemeinschaft Hartmannshof.

Stimmgewaltig, temperamentvoll und klangvoll kann man den Auftritt des Chors, der Solisten, der Blechbläser und der Band beschreiben. Nicht nur Gospel waren zu hören sondern auch weltliche Lieder und von den Bläsern volksmusikalische Beiträge.

Hartmannshofen_18.10.2014

Am Sonntag dann machte sich der Chor dann auf den Weg in die Heilig-Geist Kirche in Fürth. Klangerfüllt und dynamisch präsentierte “Sound of Joy” dort ein letztes Mal in der Konzertsaison 2014 das Jahresprogramm.

Sep 28

Markt Einersheim, wir sagen Danke

Klein aber Fein, so kann man das Konzert am 28. September 2014 bezeichnen, dass der Gospelchor unter Leitung von KMD Karl Schmidt in Markt Einersheim bestritten hat. Die Zuhörer durften sich über das Konzertprogramm, die Band, die Blechbläser und die tollen Solisten freuen. Ein herzliches Dankeschön an alle Zuhörer und das Organisationsteam.

Markt_Einersheim2014

Load more